Bensberg im Blick - Ansichten - Aussichten - Ereignisse - aus der Region
   Home
   TBG - Ausstellung
   Maria Schätzmüller-Lukas 
   Fronleichnam - Prozession
   Schlossstadtfest Bensberg
   BASt - Verkehrssicherheit 
   Tischlermeister Menk
   VIDEO - SZENEN 
   KOLUMNE VON WKS 
   BÜRGERPORTAL IN GL
   RealStars erfolgreich 
   Bensberg Burggraben 
   Bensberg Museum
   Bensberg Schloss
   Kardinal Schulte Haus  
   Café Kroppenberg
   Esperanto
   Refrath 
   Kita Arche Noah
   Bürger- und Heimatverein 
   Mediterana 
   Kunst - Kultur - Musik - Archiv 
   KIR -Jahresausstellung 2019 
   Detlev Weigand - Ausstellung 
   Viel-Schichtig
   Beiträge - Archiv
   Klassentreffen 
   Soziale Themen - Archiv 
   Kontakt
   Datenschutz
   Impressum
   Links
   Zur Person
Zur Person - Helga Niekammer

Es gibt viel zu sehen..............

Ich erinnere mich noch genau: Die erste Foto-Klick-Kamera kaufte
ich mit 14 Jahren vom raren Taschengeld. Kleingeld für einen Film
hatte ich nicht mehr in der Tasche. Das Geschäft verließ ich aber
doch in bester Stimmung.

Der großzügige Geschäftsinhaber schenkte mir einen Film zur neu
erworbenen Kamera, die man sogar einstellen konnte. Auswahl:
Sonne, Regen, weit und nah. Jahre später kam die erste hochwertige
Sucherkamera ins Haus. Es folgte eine Spiegelreflexkamera mit den
dazugehörigen Objektiven. Und diese wurde aktiv genutzt.

Obwohl es verschiedene Abschnitte in meinem Berufsleben gab,
waren insgesamt 25 Jahre Tätigkeit in den Lokalredaktionen des
Kölner Stadt-Anzeigers und der Kölnischen Rundschau -
Bergischen Landeszeitung - mit den zahlreichen Terminen
Foto/Text prägend.


Heute steht die Fotografie im Vordrgrund. Ergänzend dazu
auch Berichterstattungen.

Denn:
Es gibt viel zu sehen........ ...es gibt viel zu fotografieren....vielleicht auch Ihre Festlichkeit







zurück